Neues aus den Regionalverbänden

Die dritte Herzwoche 2022 in Sachsen-Anhalt lockte mit vielen bunten Aktionen. Der ASB-Regionalverband Magdeburg e.V. war dabei!

Unser Landesvorsitzender Matthias Quickert, Landesvorstandsmitglied Michael Fügener und der Landesgeschäftsführer Sven Baumgarten besuchten die Kolleg:innen und machten sich ein Bild von den umfangreichen Aktionen des ASB Magdeburg.

Am "Blauen Bock" in Magdeburgs Mitte gab es im Rahmen der dritten Herzwoche in Sachsen-Anhalt zahlreiche Mitmach- und Informationsstände. Auch unser ASB-Regionalverband Magdeburg e.V. hat sich mit Aktionstagen beteiligt. Wer mehr über den ASB erfahren wollte oder seine Kenntnisse in Erster Hilfe auffrischen wollte, war bei den Samariterinnen und Samaritern vor Ort, am „Blauen Bock“, genau richtig. Notfallsanitäter:innen demonstrierten ihre Fertigkeiten bei Erste-Hilfe-Maßnahmen und den Umgang mit Automatisierten Externen Defibrillatoren (AED), die mittlerweile an vielen öffentlichen Orten verfügbar sind. Zudem konnten Besucher mit Hilfe von Dummys die Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Herzdruckmassage und Beatmung trainieren. Unter fachkundiger Anleitung am sogenannten HLW-Patientensimulator wurde aufgezeigt, wie richtig, überlegt und schnell im Notfall zu reagieren ist. Denn bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand zählt jede Minute.
Unser Landesvorsitzender Matthias Quickert, Landesvorstandsmitglied Michael Fügener und der Landesgeschäftsführer des ASB in Sachsen-Anhalt, Sven Baumgarten, besuchten die Kolleg:innen und machten sich ein Bild von den umfangreichen Aktionen des ASB Magdeburg.
Organisatorin der Herzwoche Sachsen-Anhalt ist übrigens die Initiative "Herzgesundheit in Sachsen-Anhalt", deren Ziel es ist, über Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufzuklären und damit die Zahl der Betroffenen sowie die Folgen der Erkrankungen zu senken. Das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, die Deutsche Herzstiftung und zahlreiche Akteure und Institutionen aus dem Gesundheitswesen in Sachsen-Anhalt arbeiten dafür eng zusammen.