Pressemitteilung

Der Eisladen „Stracciella“ in Halles Stadtteil Silberhöhe lässt auch in diesem Sommer letzte Wünsche wahr werden!

Frank Ortmann hat bereits Erfahrung mit selbst initiierten Spendensammlungen. Mit der von ihm ins Leben gerufenen Aktion „Helft Helfern helfen“ unterstützte „Der Eismann“, wie er liebevoll von seinen Kunden:innen genannt wird, bereits 2021 den ASB-Wünschewagen. Auch in dieser Eissaison sammelt er für den blauen Wunscherfüller.

Halle (Saale), 29.06.2022. Frank Ortmann hat bereits Erfahrung mit selbst initiierten Spendensammlungen. Mit der von ihm ins Leben gerufenen Aktion „Helft Helfern helfen“ unterstützte „Der Eismann“, wie er liebevoll von seinen Kunden:innen genannt wird, bereits 2021 den ASB-Wünschewagen.
Der 47-Jährige, der das Eisgeschäft seit 2019 betreibt, ist von dem Erfolg seiner Aktion überwältigt: „Im letzten Sommer haben wir gesehen, dass wir den Nerv der Menschen treffen. Vielen im Stadtteil Silberhöhe ist es, ein Bedürfnis zu helfen. Nachdem wir wissen, dass wir nicht alleine sind, haben wir uns entschlossen, unsere Kunden:innen weiterhin um Unterstützung für den ASB-Wünschewagen zu bitten. Die Zahlen sprechen für sich: Die Bürger hier sind nicht müde geworden, ihr Kleingeld da zu lassen, ob Jung oder Alt. Deshalb bleiben wir am Ball. Es ist etwas sehr Schönes zu sehen, dass die Leute in der Silberhöhe, aber auch die vielen, die von auswärts extra hierher kommen, um für die gute Sache zu spenden, dabei sind. Unser Spendentopf ist schon wieder am Wachsen und Wachsen!“
Matthias Quickert, der sich als Landesvorsitzender des ASB Sachsen-Anhalt e.V., ein Bild vor Ort gemacht hat, war nicht nur sprachlos über die großartige Spendensammlung, sondern begreift das selbstlose Handeln von Frank Ortmann als „…eine wunderbare Geste an das Leben. Solche Spenden sind natürlich enorm wichtig für uns und ich bin begeistert von dieser außergewöhnlichen Aktion, die Frank Ortmann hier mit den Bürgern des Stadtteils Silberhöhe wiederholt umsetzt“. Gleichzeitig bedankte sich der Landesvorsitzende bei Birgit Unger vom Team Wünschewagen, die gemeinsam mit ihren Wunscherfüller:innen durch authentische Erzählungen von Wunschfahrten und Einblicken ins Innere des Wünschewagens ganz besonders für das Gelingen der Spendenaktion beitrug.
Übrigens: Herzlich bedanken möchten wir uns bei den Kindern des AWO-Horts in der Jessener Straße. Jedes Kind hat 20 Cent gespendet. In der Hortzeitung wurde über palliativ-begleitende Arbeit des ASB auf den Wunschfahrten berichtet. Die 6- bis 12-Jährigen haben gestern den Erzählungen der Ehrenamtlichen gelauscht und manch einer hat auch den Fahrgastraum ganz genau inspiziert.
Bei „Stracciella - Dein Eisladen“ im Stadtteil Silberhöhe in Halle (Saale) können Eisliebhaber bis zum Ende des Sommers leckeres Eis für den guten Zweck essen. Erst mit Saisonende endet die Spendenaktion für den Wünschewagen.

 

IMG_4025_neuneu.jpg

Irina Schmaus

Referentin Projekt- und Öffentlichkeitsarbeit / Datenschutz

Telefon : 0345/68 58 59 14
Fax : 0345/68 58 59 59

5}qr^j26vVQWz+plhcY9`]#[yqU[LL'*34E6'sgt\XbxF

ASB-Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

Emil-Abderhalden-Str. 21
06108 Halle (Saale)