Mitmachen & Helfen beim Arbeiter-Samariter-Bund? Kommen Sie in unser tolles Team und werden Sie ein Teil von uns!

Der ASB-Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. ist ein landesweit anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Wir suchen Verstärkung!

Mit unserem Kinder- und Jugendkreis in Halle (Saale) bieten wir ein weit gefächertes Spektrum an Hilfen zur Erziehung im ambulanten und stationären Bereich. Bei uns erwartet Sie spannende Pädagogik, wir bieten Ihnen attraktive Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir suchen eine/n: Sonderpädagogin/Sonderpädagoge für unsere Mutter-Kind-Einrichtung. Hier geht es zur Bewerbung.

Für minderjährige Mütter oder Väter ist das Elterndasein oft mit besonderen Herausforderungen verbunden. Wenn sie in der eigenen Familie nicht ausreichend Unterstützung finden, bieten wir ihnen und ihren Kindern ein Zuhause und kompetente Hilfestellung. In unserer Mutter-Kind-Einrichtung, liebevoll „Muki" genannt, wohnen junge Mütter/Väter, die für ein Kind zu sorgen haben. Aber auch Schwangere, die sich für ein Kind entschieden haben und dabei Hilfe und Unterstützung benötigen, sind bei uns willkommen. Sie alle erhalten individuell ausgerichtete Hilfestellungen und kompetente Begleitung im Alltag mit Kindern, wobei deren Wohl stets Vorrang hat und uns am Herzen liegt.


Wir suchen eine/n: Sozialpädagogische Fachkraft im vollstationären Bereich unserer Kinderwohngemeinschaft. Hier geht es zur Bewerbung.

Wir empfangen alle Kinder und Jugendliche, die dauerhaft und/oder zeitweise nicht in ihren Familien leben können, mit offenen Armen in unserer Kinderwohngemeinschaft. Unsere Sozialpädagogen beraten und begleiten die jungen Menschen, so lange dies nötig ist. Hier leben Kinder und Jugendliche in zwei Kleingruppen, Ausgangspunkt unserer Arbeit ist die Entlastung der Bewohner sowie deren Herkunftsfamilien. Wir zeigen neue Zukunftsperspektiven auf und verbessern die sozialen Lebensbedingungen unserer Klienten. Dabei schaffen wir Voraussetzungen für eine altersgerechte Entwicklung entsprechend den jeweiligen Fähigkeiten und Bedürfnissen. Wir gehen auch mal neue, unkonventionelle Wege und verlassen eingetretene Pfade, um Kindern und Jugendlichen einen optimalen Start ins Leben zu ermöglichen.