Verein der Mitteldeutschen Zeitung "Wir helfen" brachte Kinder und Jugendliche unterschiedlichster Kulturen zusammen.

Einzigartiges Projekt „Allein ist monoton-zusammen sind wir stereo“ schlägt Brücken, verbindet Menschen und öffnet Herzen.

Begeisterte Menschen, die zu Musik singen und tanzen findet man in allen Kulturen. Die Faszination, die davon ausgeht, ist unabhängig vom Lebensalter und vom Kulturkreis, denn Musik verbindet.

 

Das großartige Projekt „Allein ist monoton-zusammen sind wir stereo“ bot Kindern und Jugendlichen aus der ASB-Kinderwohngemeinschaft so wie denen des Gemeinschaftswohnens für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge die Möglichkeit, sich kennenzulernen, auszutauschen und gemeinsam zu musizieren.
Begeisterte Menschen, die zu Musik singen und tanzen und sich bewegen, die findet man in allen Kulturen. Die Faszination, die davon ausgeht, ist unabhängig vom Lebensalter und vom Kulturkreis, denn Musik verbindet und dient als universelle Sprache zwischen den Menschen.
Wir möchten uns ausdrücklich bei der Mitteldeutschen Zeitung und ihrem Verein "Wir helfen" für die fantastische Unterstützung bedanken! Der ASB-Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. präsentiert hier stolz das Ergebnis, ein professionelles, emotionales und fröhliches Video.