Angebot „AG Pflege“ von unseren Regionalverbänden zum intensiven Erfahrungsaustausch genutzt.

Auf Einladung unserer Landesvorsitzenden Krimhild Niestädt trafen sich Fachkräfte der stationären Einrichtungen der Regionalverbände im ASB-Pflegeheim Jamboler Straße.

Um jedem zu Pflegenden seine individuelle Betreuungs- und Pflegedienstleistung weiterhin auf so hohem Niveau anbieten zu können, wird der Erfahrungsaustausch im Rahmen der AG Pflege nun wieder in regelmäßigen Abständen stattfinden.

Je älter Menschen werden, umso häufiger benötigen sie Hilfe und Unterstützung. Mit den vielfältigen Beratungs-, Betreuungs- und Unterstützungsangeboten unseres Arbeiter-Samariter-Bundes für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen tragen wir dazu bei, das Leben in jeder Lebenslage weiterhin positiv zu gestalten.
Wir beschäftigen Fach- und Führungskräfte aus dem vielfältigen Bereich der Pflege, die mit viel Einsatz, hoher Qualität und vor allem mit viel Herz Seniorinnen und Senioren oder Pflegebedürftige im Alltag versorgen, begleiten und betreuen. Die ASB-Pflegeeinrichtungen werden in ganz Sachsen-Anhalt als starker und verlässlicher Partner angenommen und anerkannt.
Und um jedem zu Pflegenden seine individuelle Betreuungs- und Pflegedienstleistung weiterhin auf so hohem Niveau anbieten zu können, wird der Erfahrungsaustausch im Rahmen der AG Pflege nun wieder in regelmäßigen Abständen stattfinden, alternierend in den verschiedenen Pflegeheimen des ASB in Sachsen-Anhalt.