20 Jahre für den ASB

"Jetzt ist es so weit: Unsere Wege trennen sich, aber die schöne Zeit bleibt in Erinnerung! Sie waren immer ein wertvoller Kollege!"

Unser langjähriger Mitarbeiter Rainer Meier verabschiedet sich in den Ruhestand nach 20 Jahren Einsatz für den ASB-Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.!

Das nahmen der Landesgeschäftsführer Sven Baumgarten, das gesamte Team der Landesgeschäftsstelle und viele Wegbegleiter zum Anlass, dem Referenten für Finanzen, Technik und Versicherungen von Herzen für die gute Zusammenarbeit und Freundschaft über die vergangenen 20 Jahre zu danken.

„Lieber Herr Meier, nach vielen Jahrzehnten im Job ist es soweit: Ihr Ruhestand steht kurz bevor. Diese Gelegenheit möchte ich nutzen, und das im Namen des gesamten Teams, um Danke zu sagen. Sie haben in all den Jahren immer einen hohen Einsatz gebracht und den ASB-Landesverband mit Ihrer Expertise und Ihrer Akribie merklich vorangebracht. Nun bleibt mir nur, Ihnen im Ruhestand viel Freude, Zufriedenheit und Zeit für Entspannung zu wünschen“, so Sven Baumgarten, Landesgeschäfstführer des ASB Sachsen-Anhalt.

Und zum Abschied lud unser langjähriger Zahlenjongleur zu einem gemeinsamen Brunch ein. Vielen Dank dafür!

Sie werden fehlen, lieber Herr Meier! Ihre Anekdoten rund um den ASB in Sachsen-Anhalt werden fehlen, Ihr Wissen wird fehlen, Ihr Lachen wird fehlen und Ihre Sorgfalt wird fehlen. Nun haben Sie endlich Zeit für bald vier Enkel, für den Garten und Tischtennis und vielleicht auch mal für sich! Die herzlichsten Glückwünsche zum Ruhestand und alles erdenklich Gute für Sie vom ASB-Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.!