Hilfen für Menschen mit Behinderung/Sozialpsychiatrie

Kontakt- und Beratungsstellen

Für Menschen mit Behinderung oder einer psychischen Erkrankung bietet der ASB eine umfassende und individuelle Beratung an. Gemeinsam klären die ASB-Mitarbeiter mit den Besuchern der Kontakt- und Beratungsstelle, welche Hilfe und Unterstützung benötigt werden.

Die Beratungsstellen des ASB vermitteln den Kontakt zu Behörden und Ansprechpartnern.

Foto: ASB/Fulvio Zanettini

Der ASB verfügt bundesweit über verschiedene Angebote zur Beratung. Hierbei hat jede Kontakt- und Beratungsstelle ihren eigenen Beratungsschwerpunkt. Zu folgenden Themen können sich Interessierte beraten lassen:

  • Informationen über die Leistungen der verschiedenen Rehabilitationsträger
  • Vermittlung von Kontakten und Ansprechpartnern (Rehabilitationsträger, Behörden, Soziale Dienste, Ärzte, medizinische Einrichtungen, Selbsthilfegruppen)
  • Hilfe bei der Beantragung finanzieller Leistungen
  • Hilfe bei der Beantragung eines Schwerbehindertenausweises
  • Informationen über Hilfsmittel
  • Psychosoziale Beratung
  • Beratung der Angehörigen
  • Bereitstellung von Informationsmaterial