Der ASB in Ihrer Nähe

ASB Magdeburg

Am 09. April 1909 wurde der ASB Deutschland im Luisenpark zu Magdeburg gegründet. 81 Jahre später erfolgte genau zu diesem historischen Datum die Wiedergründung des ASB Magdeburg zunächst als Ortsverband. Im Zuge der erfolgreichen Entwicklung firmierte sich der Verein dann zum Regionalverband und ist heute nicht nur in Magdeburg tätig, sondern auch in den angrenzenden Landkreisen Börde und Jerichower Land aktiv.

Über 280 Mitarbeiter sowie viele engagierte Ehrenamtliche des ASB Magdeburg unterstützen Menschen, die Hilfe benötigen. Rund 6.300 Mitglieder fördern die vielfältigen satzungsmäßigen Aufgaben und Projekte mit ihren Spenden.

Zum heutigen Leistungsangebot gehören zwei moderne Altenpflegeheime in denen sich 141 Mitarbeiter um das Wohlbefinden der Pflegebedürftigen kümmern. Bisher bescheinigte der MDK jedes Jahr mit Bestnoten die hervorragende Qualität der Arbeit. Ergänzt wird das Angebot mit einer Tagespflege mit 15 Plätzen und der Sozialstation, die täglich über 110 Patienten in sechs Magdeburger Stadtteilen versorgt. Ihr oft über das übliche Maß hinausgehende Engagement fand bei den MDK-Prüfungen ebenfalls mit Bestnoten Bestätigung. Komplementiert wird das Angebot der Sozialstation durch die Hauswirtschaft und das „Essen auf Rädern“. Die TÜV zertifizierte Schülerbeförderung für Kinder mit geistiger und körperlicher Behinderung sowie der unqualifizierte Krankentransport sind ebenfalls etablierte Leistungsfelder, wie auch das barrierefreie Wohnungsangebot mit 68 Plätzen für Senioren.

Bereits seit 1991 ist der ASB Magdeburg in der Breitenausbildung der Bevölkerung aktiv. Der ASB unterhält in Magdeburg und im Bördekreis zwei TÜV zertifizierte Rettungswachen mit mehreren Rettungs- und Krankentransportwagen sowie zwei Notarzteinsatzfahrzeugen. 57 Rettungsdienstmitarbeiter sorgen tagtäglich mit modernen und technisch sehr gut ausgestatteten Rettungsmitteln für die optimale Versorgung der Patienten im Notfall. Beide Wachen fungieren zur Sicherung des Berufsnachwuchses als Lehrrettungswachen.

 

Angebote:

  • Erste Hilfe: Erste-Hilfe-Kurs; Ersthelfer im Betrieb; Erste Hilfe für den Führerschein; Defibrillator; Erste Hilfe bei Kindernotfällen
  • Rettungsdienst und Katastrophenschutz: Rettungsdienst; Rettungsdienst-Ausbildung: Notfallsanitäter, Rettungssanitäter & Sanitätsdiensthelfer; Katastrophenschutz; Realistische Unfalldarstellung; Rettungshunde; Sanitätsdienst bei Veranstaltungen; Weitere Angebote im Rettungsdienst: Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst
  • Ambulante Pflege: Pflegedienste und Sozialstationen; Kurzzeitpflege; Verhinderungspflege; Tagespflege; Betreutes Wohnen; Mobiler sozialer Dienst / Hilfe im Haushalt; Fahrdienst; Weitere Angebote in der Ambulanten Pflege: zusätzliche Betreuungsleistungen nach §45b SGB XI
  • AltenpflegeheimeBetreutes Wohnen; ASB-Seniorenheime
  • Essen auf Rädern
  • Sonstige Angebote im Regionalverband: Besuchshundedienst